LAGE DES ORTES

karteIn der Norddeutschen Tiefebene, wo Geest, Marsch, Moor und Wald im Südosten des Kreises Verden eine abwechslungsreiche Landschaft bilden, liegt das Dorf Neddenaverbergen. In der Nähe der Landstraße 160 mit der direkten Verbindung über die Kreisstraße 13, erreicht man diesen idyllischen Ort. Er ist knapp 10 Kilometer vom Mittelzentrum Verden und ebenfalls 10 Kilometer vom Grundzentrum Kirchlinteln entfernt, an der Kreisgrenze zum Landkreis Heidekreis liegend.

Ausgedehnte Feld-, Wald- und Wiesenwege laden zum Wandern und Erholen ein. Die ruhige und günstige Lage von Neddenaverbergen erlaubt es, ohne großen Aufwand weitere interessante Sehenswürdigkeiten zu erreichen.